Buchstabenkärtchen für Klasse 1

 

Diese Buchstabenkärtchen sind für Leseanfänger gedacht. Sie werden am besten auf dickes Papier kopiert. Wer mit einer Gebärdensprache arbeitet, kann so die Buchstabenkenntnis der Kinder überprüfen: Die Lehrerin zeigt die Gebärde eines Buchstabens, die Schülerinnen und Schüler legen den passenden Buchstaben auf ihren Tisch.
Schwieriger wird es, wenn bekannte Silben oder erste Wörter gelegt werden müssen. Besonders motivierend ist es für die Klasse, wenn ein Kind in die Lehrerrolle schlüpfen darf.

Auch für die Setzleiste sind die Kärtchen geeignet.

Hier könnt ihr die Buchstabenkärtchen herunterladen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.